Wasserburg ist toll

Der Auftritt mit „Geschichten – Gedanken – Geheimnisse“ in Wasserburg war wirklich schön. Bereits am Nachmittag haben wir uns die Altstadt angesehen und waren begeistert von der Architektur dieser Stadt. Überall schöne alte Häuser und kleine Gassen, sowie ein sehr stilvolles Cafe.

Auch haben wir bereits überall Plakate für die Show am Abend entdeckt (Vielen Dank fürs Aufhängen), das lässt doch auf ein volles Haus hoffen.

Das Theater war wirklich sehr nett. In einem alten Gewölbekeller eingerichtet mit vielen kleinen verschiedenen Stühlen und Tischchen hat man den Eindruck, in einem Wohnzimmer aufzutreten. Das Team war überaus zuvorkommend und wir fühlten uns wunderbar betreut.

Der Abend verlief super, sofort war ein Kontakt zum Publikum da. Alle machten super mit und es machten uns wohl allen genauso viel Spass. Man merkt auch, dass sich das Programm so langsam einläuft und runder wird. Ein paar Änderungen wird es noch geben, aber ich denke es ist auf dem Weg.

Ich werde das Angebot wiederzukommen sehr gerne annehmen und freue mich schon auf ein Wiedersehen.

Andreas

Comments are closed.